Erfolgreiche agile Projekte jenseits von Anarchie und Kontrollwahn

Am 8. Juni 2016 hatte ich die Gelegenheit, auf dem 7. PM Symposium in Wien einen Vortrag über agile Projekte zu halten. Das Thema der Veranstaltung lautete „Projektcontrolling, Risiko- und Claimmanagement zwischen Anarchie und Kontrollwahn“. Aus meiner Perspektive, der des agilen Projektmanagements, wurde mir schnell klar, dass ich agile Methoden als gute Balance zwischen diesen …

Weiterlesen

Agil sein, agil werden … aber wo fange ich an?

Alle reden über die „agile Organisation“, aber was ist das überhaupt? Was bedeutet es für meine Organisation? Und was bedeutet es für meine Rolle? Mit diesen Fragen werden wir von Top-Managern, Führungskräften und Projektmitarbeitern täglich konfrontiert. In diesem Kontext werden wir zum Beispiel von Mitgliedern eines Transition Teams gefragt, wie sie sich das Wissen für …

Weiterlesen

Mit agilen Prinzipien große Integrationstests einfach managen

Im traditionellen Ablauf großer ERP-Einführungsprojekte stehen nach dem Konzept und der Entwicklung die großen Integrations- und Abnahmetests an. In einem aktuellen Projekt, das ich als Teil eines Consulting-Teams betreue, wird ein Teil des Einführungsprojekts (genauer gesagt ein Teilprojekt) mit Hilfe von Scrum abgewickelt. An der Integrationstestphase ist somit nicht zu rütteln und das wollen wir …

Weiterlesen

User Storys im ERP-Umfeld

Ich gebe zu: Es freut mich sehr, dass sich immer mehr Unternehmen dazu entscheiden, für die Entwicklung und Einführung ihrer Enterprise Software auf alternative Vorgehensmodelle zu setzen. Das klassische Fachkonzept, das in einer monatelangen Analyse- und Konzeptionsphase geschrieben wird, hat ausgedient. Für die Herausforderungen der Zukunft sind agile Geschäftsprozesse, die mit den Anforderungen mitwachsen, besser …

Weiterlesen

Entscheidungsgremien: Erfolgsfaktor in agilen Projekten?

In einem unserer Projekte ging es darum, einen Systemverbund zu stabilisieren, der bisher durch eine fehlerverursachende Schnittstelle nur eingeschränkt genutzt werden konnte. Im Vorgängerprojekt sollten die beiden Systeme zusammengeschalten werden – es wurde klassisch abgewickelt und musste schließlich wegen Erfolglosigkeit gestoppt werden. Wegen der guten Erfahrungen mit Scrum in anderen Projekten lag es nahe, im …

Weiterlesen

Mit Tests die Kostenkurve kriegen

Bei einem Gespräch unter Kollegen kam wieder einmal das Thema „Qualität der Software“ zur Sprache. Jeder von uns hatte seine eigene Geschichte aus seinem Projekt mitgenommen und mit den anderen geteilt. Wir waren verblüfft, wie schwer es Software-Teams noch immer fällt, Software regelmäßig und funktionstüchtig zu liefern. Um mit gutem Beispiel voranzugehen, entschieden wir daher, …

Weiterlesen

Die Operation am offenen Herzen

Eine Situation unlängst in einem meiner Kundenprojekte: Die aufwändig in mehr als 5 Monaten entwickelte Software-Lösung befindet sich im großen abschließenden Test durch alle Fachbereiche. Es ist ein zeitintensives Verfahren, da viele Stakeholder involviert und jede Menge Testfälle abgearbeitet werden müssen. Ein in der Mitte des Integrationstest gefundenes und zunächst klein aussehendes Problem entwickelt sich …

Weiterlesen

SAP classic – agil

„Softwareentwicklung“ wird häufig mit Menschen assoziiert, die für eine Lösung Zeile für Zeile Code in ihrem Computer schreiben. Tatsache ist, dass viele Geschäftsprozesse von Unternehmen heute durch Standardsoftware abgebildet werden. Für eine neue Anforderung muss in dieser Software nicht zwangsweise wirklich neuer Code generiert werden. In vielen Fällen reicht ein „Anpassen“, das so genannte „Customizing“, der Standardsoftware aus. Aus diesem Customizing …

Weiterlesen

In der Welt des SAP Customizings

Die Herausforderung Als ich vor ein paar Wochen die Informationen über meinen neuen Consulting-Auftrag bekam, war ich  gespannt und neugierig zugleich. Erstmals ging es für mich um ein Projekt, das im ERP-System (Enterprise Resource Planning) von SAP angesiedelt war. Neben einer Weiterentwicklung der hausinternen ABAP-Eigenentwicklung (Advanced Business Application Programming) sollten auch diverse Anpassungen in einem …

Weiterlesen

Let’s play a game

In einigen Organisationen beschleicht mich immer wieder das Gefühl, dass eines der Hauptziele des Managements die möglichst hundertprozentige Auslastung der Mitarbeiter ist. Ob diese Zeit wirklich sinnvoll für Projekte genutzt wird, ist in vielen Fällen zweitrangig. In Besprechungen, in denen diskutiert wird, wie die einzelnen Mitarbeiter für eine effiziente Auslastung zu Projekten zu „dispatchen“ sind, …

Weiterlesen

Testautomatisierung – die Versicherung für Ihre Software!

Der Ausgangspunkt dieses Beitrags war eine Diskussion zum Thema Testautomatisierung und die Frage, wie deren Vorteile und Nutzen einfach kommuniziert werden können. Mit welchem Beispiel aus der alltäglichen Praxis lässt sich die Testautomatisierung für Software am besten vergleichen? Mir fiel folgender Vergleich ein: Ist denn die Testautomatisierung nicht eigentlich eine Versicherung für die entwickelte Software? …

Weiterlesen

Von Zahlenfetischismus und anderen Angewohnheiten

Letztens im Sprint Planning 1: Der Product Owner stellt gerade die 7. Story vor. Bereits das Commitment der 6. Story hatte einigen Teammitgliedern Bauchschmerzen bereitet. Doch zu meiner Überraschung ist das Team schnell zu dem Entschluss gekommen, auch diese weitere Story zu committen. Szenenwechsel: Die Nachbesprechung des Meetings in kleinem Kreis. „Warum wart ihr euch als …

Weiterlesen