Agiles Testen: Mehr Effizienz durch die Testpyramide

In meinem Beitrag „Was agiles Testen nicht ist und was es ist“ habe ich darüber geschrieben, dass Funktionalitäten in einem Sprint fertig getestet werden müssen, um am Ende des Sprints funktionierende (Teil)Produkte liefern zu können. Das kann herausfordernd sein: Man muss frühzeitig wissen, was man testet, die notwendige Infrastruktur muss zur Verfügung stehen und vor allem …

Weiterlesen

Was agiles Testen nicht ist und was es ist

In meinen Projekten höre ich oft Sätze wie „Unser Testing-Team macht auch Scrum, also machen wir agiles Testen“ oder „Wir testen in den Sprints, also machen wir agiles Testen. Und vor dem Release gibt es noch einen Testing-Sprint für die Integrationstests“ oder „Wir testen sprintversetzt – was in einem Sprint entwickelt wurde, testen wir im …

Weiterlesen

Wenn’s wichtig ist, kommt’s wieder: über das „Nein“ des Product Owners

In meiner Karriere als Beraterin durfte ich viele Projekte und Produktentwicklungen beobachten. Eine dieser Beobachtungen möchte ich besonders gerne teilen: Teams, die zu vielen Anforderungen „nein“ sagen, sagen immer zu einigen wenigen, wirklich wichtigen, ein ganz klares „Ja“. Diese Anforderungen werden mit einem Commitment gekrönt und werden garantiert in einer hohen Qualität geliefert. Diejenigen, die …

Weiterlesen

Die User Story als Einladung zu einer Diskussion

Viele meiner Kunden fragen, wie viele Anforderungen eine User Story beinhalten sollte und wo denn die „anderen“ Anforderungen abgespeichert werden sollen. Diese Frage ist meiner Meinung nach ein Widerspruch in sich. Denn eine User Story besteht ja nicht nur aus dem berühmten Satz „Als <Rolle> möchte ich <Funktion>, um <Nutzen> zu haben“, sondern enthält einiges …

Weiterlesen

Exploratives Testen: Finden wir raus, was wir nicht wissen!

Menschen, die Software benutzen, machen manchmal Dinge, an die kein Entwickler oder Tester denkt. Mit systematischen Tests und durch Testautomatisierung lässt sich zwar ein hohes Maß an Testabdeckung erreichen, aber es besteht immer das Risiko, Fehler zu übersehen. Sie lassen sich nicht durch Automatisierung aufdecken, sondern nur durch das kreative Gehirn eines guten Testers. Grundsätzlich gibt …

Weiterlesen