„Und täglich grüßt das Murmeltier“ – eine Retrospektive

Der Hintergrund Ich begleite eine etwa zwanzigköpfige Gruppe, die sich alle drei Monate trifft, um zwei Tage zusammen zu liefern. Die Constraints? Fluktuation, Heterogenität, wer weiß, ob er beim nächsten Mal dabei ist? Getagt wird in – was sonst? – Tagungshotels. Sie kennen das: kilometerlange Flure, gemusterter Teppich. Der monotone Rhythmus aus Essen, Arbeitssession, Essen, …

Weiterlesen