Sed quis custodiet ipsos custodes oder braucht es einen Company ScrumMaster?

Die lateinische Frage „Sed quis custodiet ipsos custodes“ heißt übersetzt: „Aber wer bewacht die Wächter?“ Die von Juvenal, einem römischen Satiriker (58 – 140), aufgeworfene Frage trifft den Nagel auf den Kopf, wenn man nach der Berechtigung der Rolle des Company ScrumMasters (CSM) fragt. Aber was ist ein Company ScrumMaster überhaupt? Was unterscheidet ihn von …

Weiterlesen